Whatsapp

0163 12000 40

Neue Online Zeitung

Thomas Blug, Foto: Veranstalter

Am Samstag, 29. April, steht mit Thomas Blug ein alter Bekannter auf der Bühne des Mehrgenerationenhauses KJK Sandgasse 26, begleitet wird er von seiner Band „Rockanarchie“. Blug hat in den vergangenen 13 Jahren mit den unterschiedlichsten Bands, unter anderem Thomas Blug Band, Blug plays Hendrix, Rockanarchie, gespielt und war auch des Öfteren bei Martelles Musikmesse-Nacht dabei. Er steht für technisch anspruchsvolles Gitarrenspiel sowie perfekte Arrangements und Kompositionen im musikalischen Grenzbereich zwischen Rock, Pop, Blues und Jazz. Gleichzeitig ist der technikbegeisterte Soundbastler bekannt für seine sehr eigenwilligen Interpretationen gecoverter Songs sowie für einen ebenso sehr eigenen Gitarrensound, den er seit jüngster Zeit mit einem von ihm selbst entwickelten Verstärker eindrucksvoll präsentiert.
Seinen Auftritt am 29. April begleiten Sänger und Bassist Rudi Spiller mit ausdrucksstarker Stimme und dynamischen Bassläufen und Schlagzeuger Tommy Fischer.

Einlass ist um 19.30 Uhr, Konzertbeginn um 20.30 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse zum Preis von 19 Euro, im Vorverkauf kosten sie 16 Euro zzgl. VVK-Gebühr.

Stadt Obertshausen

Stadt Obertshausen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert