Whatsapp

0163 12000 40

Neue Online Zeitung
Offenbach Live Logo

Foto: Christina Schäfer

Neues in der Wilhelmstraße 18 in Obertshausen: Kürzlich haben dort Sarah Ledabil und Natalie Nolte ihren Laden eröffnet. Mit Frauenpower im Doppelpack starten sie ins Business. Im vorderen Teil des Geschäfts hat Sarah Ledabil ihren Traum vom eigenen Friseursalon mit „Hair Dreams“ verwirklicht, im hinteren Teil hat Natalie mit dem Tattoostudio „bloomInk“ ihr Reich.

Für beide ist dies der Weg in die Selbstständigkeit. Vor drei Jahren hat Sarah Ledabil ihren Meister im Friseurhandwerk gemacht. Ihr Ziel: Einmal einen eigenen Laden haben. In ihrer Heimatstadt Obertshausen ist sie fündig geworden und hat mit Natalie auch gleich eine Partnerin fürs Projekt gefunden. Natalie tätowiert seit vier Jahren und hat sich auf Fineline-Tattoos mit floralen Motiven spezialisiert.

Nach der Idee an einem Samstag, gemeinsam einen Laden zu eröffnen, ging alles ganz schnell: Einen Tag später besichtigten Sarah Ledabil und Natalie Nolte das Geschäft, montags war alles fix und nur 15 Wochen später öffneten sich die Türen zu Hair Dreams und bloomInk.

Gemeinsam mit Familie und Freunden feierten die beiden Frauen die Neueröffnung. Auch Bürgermeister Manuel Friedrich und Wirtschaftsförderin Christina Schäfer schauten zu diesem besonderen Anlass vorbei. „Wir wünschen den beiden viel Erfolg mit dem Geschäft und viele zufriedene Kundinnen und Kunden“, sagt der Bürgermeister

OFLIVE

OFLIVE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert