Whatsapp

0163 12000 40

Neue Online Zeitung
Offenbach Live Logo

Foto: Franz P. Sauerteig, Pixabay

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 45 bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Gegen 16.30 Uhr befuhr ein 71-Jähriger mit seinem blauen Mercedes Vito den linken der drei Fahrspuren der Bundesstraße 45 in Fahrtrichtung Hanau. Ein 49-Jähriger befuhr mit seinem schwarzen Toyota Avensis den mittleren der drei Fahrspuren. Kurz vor der Abfahrt zum “Tannenmühlkreisel” soll ein Unbekannter von der rechten auf die mittlere Fahrspur gewechselt sein. Daraufhin wich der Toyota-Fahrer nach links aus und touchierte den neben ihm fahrenden Mercedes. Anschließend sei der Unbekannte ohne anzuhalten weitergefahren. An den jeweiligen Außenspiegeln der Fahrzeuge sowie an der Beifahrertür des Vitos entstand Sachschaden. Die genaue Höhe wird
derzeit ermittelt. Die Beamten der Autobahnpolizei Langenselbold erbitten sich
nun Hinweise zu dem bislang unbekannten Fahrzeug sowie dessen Fahrerin oder
Fahrer und nehmen Hinweise unter der Rufnummer 06183 91155-0 entgegen.

OFLIVE

OFLIVE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert